Dozenten

Götz Wentzel

studierte Betriebswirtschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Controlling. Nach einer zweijährigen Tätigkeit in einem Kreditinstitut wechselte er 1999 zur ABIT AG, ein führender Softwaredienstleister für Forderungsmanagement, wo er für das Beteiligungscontrolling der börsennotierten Gesellschaft verantwortlich war. Ab 2005 war er als Prokurist bei der GFKL Financial Services AG im Stabsbereich des Vorstandes intensiv mit den Themen Forderungsmanagement, Kostenmanagement und Mergers & Acquisitions betraut. Ab 2010 verantwortete er als „Head of Operations“ die Inkassoproduktion der Sirius Inkasso GmbH und war in dieser Zeit als qualifizierte Person als alleiniger Ausübungsberechtigter der Gesellschaft registriert. Seit Mitte 2012 ist Götz Wentzel unternehmerisch im Bereich des Forderungsankaufs und -verkaufs als Unternehmensgründer sowie als Unternehmensberater für die Inkassowirtschaft und Großgläubiger aktiv.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.