Seminare

Vertrieb und Marketing

  • Erfolgreicher Umgang mit Gläubigern am Telefon

    Manchmal sind die Gespräche mit Gläubigern schwieriger, als die mit den Schuldnern. Die Gespräche mit Gläubigern haben unterschwellige Vorwürfe: Warum ist das Geld noch nicht da? Tun sie überhaupt etwas für ihr Geld? Das liegt daran, dass der Gläubiger enttäuscht ist von dem Zahlungsausfall, eventuell selber in Schwierigkeiten gerät und jetzt das Inkassounternehmen als Verstärkung beauftragt. In diesem Seminar geht es darum das Gespräch auf die Sachebene zu führen, die Enttäuschungen und Erwartungen aufzufangen, Geduld für die Dauer der Bearbeitung zu finden und lange Geschichten über den eigentlichen Schuldner zu vermeiden. Außerdem soll die Kundenbeziehung erhalten und gestärkt werden. Jedes Thema wird direkt aus der Praxis der Teilnehmer abgeleitet, theoretisch beleuchtet und dann in Übungen und Rollenspielen mit einer Telefontrainingsanlage trainiert. Damit können die Teilnehmer direkt nach dem Training die neuen Arbeitsweisen umsetzen.

    mehr Info

  • Inkasso im Wettbewerb - aktuelle Entwicklungen

    Es ist schnell passiert: Unvollständige Impressumsangaben oder fehlerhafte AGB und schon ist man mit Abmahnungen und Rechtstreitigkeiten konfrontiert. Guter Rat ist dann meist teuer. Doch Kosten und Ärger lassen sich leicht vermeiden. Das DIA-Seminar „Rechtssicher werben“ gibt einen Überblick über Anforderung an die werbliche Kommunikation, speziell im Internet. Es beantwortet anhand konkreter Beispiele wichtigen Fragen der Praxis, damit Sie den eigenen Außenauftritt rechtssicher gestalten können.

    mehr Info

  • Inkasso-Basics für Vertriebsmitarbeiter

    Der Vertrieb ist die Visitenkarte eines Unternehmens. Die Vertriebsmitarbeiter haben zumeist den ersten Kontakt zum Kunden und hinterlassen auch den wichtigen ersten Eindruck. Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Umso wichtiger ist, dass der Vertrieb fachlich überzeugt. Das DIA-Seminar „Inkasso für Vertriebler“ bereitet optimal auf typische Fragestellungen im Inkasso vor.

    mehr Info

  • Inkassovertrieb I: Erfolgreiche Telefonakquise

    Verbessern Sie mit dem DIA-Seminar „Erfolgreiche Telefonakquise“ Ihre Erfolgsquote. Mit der richtigen Rhetorik fangen Sie Einwände auf und können mit einer erfolgreichen Taktik die Anzahl persönlicher Termine steigern. Im Seminar arbeiten Sie entlang praktischer Leitfäden, die Sie erfolgreicher und effektiver telefonieren lassen.

    mehr Info

  • Inkassovertrieb II: Das persönliche Verkaufsgespräch

    Nach einem erfolgreichen Telefonat haben Sie es geschafft: Der Kunde lädt Sie zum persönlichen Gespräch. Das DIA-Intensiv-Training macht Sie hierfür fit. Täglich erreichen Entscheider Angebote von Inkassodienstleistern. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an Kommunikation und Service. Nutzen Sie Ihre Chance herauszustechen. Mit einer genauen Bedarfsanalyse machen Sie Ihrem Kunden ein passendes Angebot und gelangen zum erfolgreichen Abschluss.

    mehr Info

  • Marketing: Öffentlichkeitsarbeit für Inkassounternehmen
    Ist der Ruf erst ruiniert ... Image-Aufbau und Krisen-PR für Inkassounternehmen anhand praktischer Beispiele

    Inkassounternehmen stehen mit ihrer vermittelnden Tätigkeit zwischen Gläubigern und Schuldnern im Interesse der Öffentlichkeit. Das ist für die Branche nicht immer positiv. Nicht zuletzt die viel beschworene Internetgemeinde findet immer schneller Aufregerthemen

    mehr Info